Seite auswählen

Kunden in das Kundenportal einladen

1. Kunden in Conwin für das Portal aktivieren

Hier muss ein Haken bei Online-Portal gesetzt und eine E-Mail Adresse des ersten Benutzers des Kunden angegeben werden. Durch das Speichern wird der Kunden im Kundenportal angelegt und er erhält eine Einladungsemail an die angegebene Adresse.

Es werden folgende Daten für den Kunden an das Kundenportal übergeben:

  • Basisdaten des Kunden
  • Lieferorte (Standorte)
  • Bestandscontainer
  • Historische Aufträge (letzte 12 Monate)
  • Historische Rechnungen (letzte 12 Monate)

2. Kunde komplettiert Registrierung

Nachdem der Kunde in Conwin aktiviert wurde und die Stammdaten übertragen worden sind, erhält der Hauptnutzer beim Kunden eine Einladungs-Email.

Folgt man nun dem Link „Jetzt anmelden“ kommt der Kunde zum Registrierungsformular. Hier müssen die persönlichen Daten ergänzt, die AGBs und Datenschutzbestimmungen akzeptiert und ein persönliches Passwort vergeben werden.

Nach der erfolgreichen Registrierung folgt für den Kunden eine kleine Einführung. Danach befindet sich der Kunde in seinem Dashboard. Von hier aus erreicht er spezifische Aufträge, Rechnungen und Angebote, oder kann zur Übersicht aller Aufträge, Rechnungen und Angebote navigieren. Außerdem gelangt er von hier aus zur Standortübersicht und kann Auswertungen einsehen. Zusätzlich wird ihm ein Informationsfenster zum Download der App angezeigt. Alle Aufträge, Angebote, Rechnungen und Weiteres erreicht der Kunde auch über die obere Menüleiste.

In seiner Standortübersicht unter dem Menütab ‚Aufträge / Standortübersicht‘ sieht der Kunde auch den aktuellen Behälterbestand je Standort.