Select Page

Dämmstoffe: AVV 17 06 04 — Tipps zur Abfallentsorgung

Dämmstoffe

Dämmmaterial

AVV 17 06 04

Beschreibung

Aus unterschiedlichen synthetischen, pflanzlichen/tierischen oder mineralischen Dämmstoffen, wie z. B. künstliche Mineralfasern, Polyester oder Naturstoffe wie Kork, Hanf oder Kokosfasern, werden Dämmmaterialien für die Wärmedämmung gefertigt. Lose Dämmstoffe werden zur Einblasdämmung oder zur Schüttdämmung genutzt. Aus festen Dämmstoffen wird Dämmmaterial in Form von Platten produziert.
Die Dämmstoffe unterscheiden sich in ihrer wärmedämmenden Eigenschaft und lassen sich anhand der folgenden Kennzahlen qualitativ bewerten:

  • Zugfähigkeit
  • Grad der Wasseraufnahme
  • Druckbelastbarkeit
  • Schallschutz
  • Grad der möglichen Verformung
  • Wärmeleitfähigkeit

Zu den mineralischen Dämmstoffen zählen:
  • Blähton
  • Glaswolle
  • Silikat
  • Perlite
  • Schaumglas
  • Steinwolle

Zu den synthetischen Dämmstoffen zählen:
  • EPS
  • PUR / PIR
  • XPS

Zu den pflanzlichen/tierischen Dämmstoffen zählen:
  • Flachs
  • Hanf
  • Holzfaser
  • Holzwolle
  • Kokosfaser
  • Kork
  • Schafwolle
  • Schilf
  • Zellulose

Dämmstoffe AVV 170604 Resourcify Abfallverzeichnis

Entsorgung von Dämmstoffen

Dämmstoffe mit kleinsten Fasern sollten von Ihren Mitarbeitern oder Dienstleistern nur mit persönlicher Schutzausrüstung in speziellen Behältern oder Säcken bzw. Containern (luftdicht) gesammelt und über eine Entsorgungsfirma fachgerecht entsorgt werden.

Trennung von Dämmstoffen

Verschiedene Dämmstoffe und Dämmmaterialien sollten getrennt voneinander gesammelt und entsorgt werden, z. B. Styropor und Mineralwolle. Insbesondere Dämmstoffe aus Glas- und Steinwolle werden als Baumischabfall gesammelt und entsorgt.

Das darf rein
  • Synthetische, pflanzlichen/tierische oder mineralische Dämmstoffe bzw. Dämmmaterialien
Das darf nicht rein
  • Glas
  • Kunststoff
  • Metalle, einschließlich Legierungen
  • Holz
  • Bitumengemische
  • Baustoffe auf Gipsbasis
  • Beton
  • Ziegel
  • Fliesen und Keramik

Was passiert mit Dämmstoffe

Dämmstoffe wie Glas- und Steinwolle werden häufig auf der Bauschuttdeponie gelagert. Andere Dämmstoffe, z. B. solche aus nachwachsenden Fasern, werden heute noch meist energetisch verwertet.

Wollen Sie beim Abfall Kosten sparen?
  • Bis zu 24 % weniger Entsorgungskosten
  • Digitale, nachvollziehbare Prozesse
  • Deutschlands innovativstes Entsorgernetzwerk

Über dieses Abfallverzeichnis

Das Resourcify Abfallverzeichnis bietet Informationen zu den verschiedenen Abfallarten gemäß Abfallverzeichnis. Sie finden auf diesen Abfall-Detailseiten bspw. weitere Bezeichnungen der Materialien, eine kurze Beschreibung, Hinweise zur Entsorgung und ggf. gesetzliche Vorschriften.